Provisorische deutsche Webseite des


Refugios Andujar in Spanien



Durch eine unglückliche Verkettung von Umständen ist die offizielle Webseite des spanischen Refugios Andujar "San Francisco de Asis",  www.refugio-andujar.org, von einem Trittbrettfahrer gekapert worden.
Leider passiert das bei Unachtsamkeit des Webmasters häufiger, dadurch werden die Beliebtheit und die Suchtreffer einer Tierschutzwebseite für völlig andere, meist gewerbliche Zwecke ausgenutzt.
Für die Tierheime oder Tierschutzorganisationen ist nur der  offizielle Rückkauf der Domain möglich, was je nach Unverschämtheit des Trittbrettfahrers sehr teuer und damit unerschwinglich  werden kann.

Aus diesem Grund habe ich kurzentschlossen die Domains www.refugio-andujar.de und www.refugio-andujar.com gekauft, um der unterstützenswerten Organisation in Spanien ein korrektes Standbein mit korrekten, weiterführenden Links im Internet zu bieten.


Links zum Refugio Andujar

Die offizielle Facebook-Seite des Refugios Andujar

Eine Liste zu vermittelnder Hunde aus dem Refugio

Der deutsche Partnerverein des Refugios Andujar - Vergessene Pfoten e.V.

Letzte Informationen aus dem Refugio via Vergessene Pfoten e.V.





Wichtig zu wissen:

Ich bin kein Mitarbeiter des Refugios oder Mitglied des Vereins Vergessene Pfoten e.V. und kann Ihnen daher keine Fragen zu Hunden, Vermittlungsabläufen oder Ähnlichem beantworten.
Bitte wenden Sie sich an die Ansprechpartner des Vereins Vergessene Pfoten e.V.
Mein Engagement für die Organisation beruht auf durch und durch positiven Erfahrungen bei der Adoption meines Kuquy im Jahre 2008.

Maren Jonasdofsky
www.pfotenweiber.de


Maren Jonasdofsky
68723 Schwetzingen
maren[at]jonasdofsky.de

www.die-den-hund-knipst.de